Reptilica.de – Reptilien und Amphibien: Haltung, Pflege, Zucht und Kauf

Leuchtstoffröhre als Reptilienlampe

Mit einer Leuchtstoffröhre für Terrarien wird künstliches Tageslicht für Reptilien und Pflanzen imitiert. Es gibt Leuchtstoffröhren in verschiedenen Wattstärken und Längen, so dass man sie für jegliche Art von Terrarium nutzen kann. Die Leuchtstoffröhren führen nicht nur zu einem erheblichen Wohlbefinden bei den Tieren, sie regen auch das Wachstum der Pflanzen an.

Terrarienröhren eignen sich gut für UV-Flächenlampen und können mit praktisch jeder anderen Terrarienlampe verwendet werden. Terrarienröhren werden von namhaften Terrarienherstellern hergestellt, die artgerechte Lichtspektren und eine lange Lebensdauer gewährleisten. Deshalb sollte man nicht zu regulären Leuchtstoffröhren greifen.

Je nach Tierart und Terrariumtyp gibt es Leuchtstoffröhren mit hohem Blau- oder UVB-Anteil. Natürlich müssen Sie sich bei der Auswahl der Leuchtstoffröhren an den Anforderungen Ihres Tieres orientieren. Terrarien tagaktiver Reptilien müssen anders beleuchtet werden, als Tiere die in der Nacht aktiv sind. Erkundigen sich sich für die Eigenheiten der gehaltenen Reptilien vor Anschaffung einer Leuchtstoffröhre, denn die Licht-Gegebenheiten des Herkunftslandes der Reptilien muss in der Regel nachgeahmt werden, um eine artgerechte Belichtung zu erreichen.

Worauf achten beim Kauf einer Leuchtstoffröhre

Hohe Effizienz bei starker Leuchtkraft
Die Länge der Leuchtstoffröhre sollte möglichst der Länge des Terrariums entsprechen für komplette Lichtabdeckung
Leuchtstoffröhren entweder zum Einbau oder gleich mit passendem Terrarium im Set kaufen
Spezielle Eignung für die gehaltenen Reptilien sollten auf der Verpackung angegeben sein
Leuchtkraft, UV Strahlung und Wärmestrahlung muss an die jeweiligen Reptilien angepasst werden

Leuchtstoffröhren Empfehlungen für Reptilien

Reptilica Logo Weiß

Reptilica.de ist das Reptilien Portal zu allen Themen der Terraristik und Aquaristik mit Ratgebern zu Haltung, Zucht, Pflege und zum Kauf von Reptilien und Amphibien.

Social Media