Reptilica.de – Reptilien und Amphibien: Haltung, Pflege, Zucht und Kauf

Großterrarium – ideal für große Reptilien

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei Großterrarien um extra große Terrarien. Wie fast alle Terrarien bestehen sie meist zu allen vier Seiten aus Glas oder auch aus Gaze bzw. Netzdraht. Abdeckungen und Unterschränke können wahlweise gleich mit erworben werden.

Ein Großterrarium ist für besonders große Reptilien wie große Schlangen, Leguane oder große Echsen geeignet. Je nach dem welches Tier sie in einem Großterrarium halten wollen, sollte das Terrarium besonders hoch oder besonders breit sein. Am besten achten Sie darauf, dass man verschiedene Ebenen einbauen kann. Die Einrichtung muss natürlich immer an die Bedürfnisse des jeweiligen Tiers angepasst werden. Großterrarien eignen sich auch für die Haltung vieler kleiner Tiere. Dabei ist es wichtig zu beachten, ob die Tiere in Gruppen verträglich sind.

In der Regel sind Terrarien, die man im Handel erwerben kann, nicht geeignet für große Reptilien wie Warane oder größere Schlangen. Am besten geeignet für große Terrarienbewohner sind Freiluft– oder Freilandterrarien oder selbst gebaute Zimmerterrarien, die entsprechende Maße aufweisen, um die Reptilien artgerecht halten zu können.

Wenn Großechsen, Krokodile oder Riesenschlangen gehalten werden sollen, die mehrere Quadratmeter Grundfläche benötigen, sollte man die Wände des Zimmers für den Terrarienbau mit einbeziehen, ggf. sogar ganze Zimmer als Terrarium ausbauen. In diesen Fällen muss man die Wände gut isolieren und vor Feuchtigkeit schützen zum Beispiel mit entsprechend wasserdichten Anstrichen oder Fliesen. Die Beheizung solcher Zimmerterrarien erfolgt idealerweise über eine Fußbodenheizung, die bis in die Wände hinaufragt, um eine gleichmäßige Erwärmung des Raums zu gewährleisten. Ein Wasserbecken sollte entsprechend an die Kanalisation angeschlossen werden, um eine schnelle Reinigung und Frischwasserzufuhr zu gewährleisten.

Worauf achten beim Kauf

Muss viel Platzangebot bieten
Meistens wird Glas für die Großterrarien verwendet, bei sehr großen Terrarien auch Gaze oder Netzdraht

Terrarium Empfehlungen

Die nachfolgenden Terrarien sind keine wirklichen Großterrarien, allerdings sind es die mit größten Terrarien, die man kaufen kann. Große Reptilien kann man in diesen Terrarien allerdings nicht halten.

Reptilica Logo Weiß

Reptilica.de ist das Reptilien Portal zu allen Themen der Terraristik und Aquaristik mit Ratgebern zu Haltung, Zucht, Pflege und zum Kauf von Reptilien und Amphibien.

Social Media